Digipolis Verlag

Kategorie Medien & Kommunikation

Video im Nonprofit-Marketing

Vom passiv Zuschauenden zum aktiv Unterstützenden

Mathias Schweikert | Prof. Harald Eichsteller (Hg.) | Prof. Dr. Michael Müller (Hg.)

Videos sind inzwischen das zentrale Medium in sozialen Netzwerken. Es ist jedoch zu beobachten, dass das Thema Online-Video-Marketing noch vielen gemeinnützigen Organisationen schwerfällt. Im Rahmen der vorliegenden Untersuchung wurden knapp 200 Videos analysiert, um greifbare Erfolgskriterien zu definieren. Aus den Ergebnissen entstand dieses E-Book mit aussagekräftigen Infografiken und zehn praktischen Handlungsempfehlungen.

Blick in das Werk

Mathias Schweikert ist mit seinem Unternehmen "Purpose Stories" selbstständig im Bereich Videoproduktion und möchte Nonprofit-Organisatio­nen und Unternehmen dabei unterstützen, die großen sozialen und ökologischen Herausforderungen unserer Zeit anzugehen, indem sie packende Geschichten erzählen, die Aufmerksamkeit generieren und Menschen dazu inspirieren selbst aktiv zu werden. Für seine filmischen Arbeiten wurde er u.a. mit dem Camgaroo Award ausgezeichnet, sowie für den deutschen Nachwuchsfilmpreis nominiert. Er hat an der Hochschule der Medien in Stuttgart studiert und mit einem Master of Arts in Medienmanagement abgeschlossen.

Prof. Eichsteller hat nach 20 Jahren als Manager in Industrie, Beratung und Medien die Seiten gewechselt und lehrt seit 2003 an der Hochschule der Medien in Stuttgart, wo er die Professur für Internationales Medienmanagement inne hat. Der Studiendekan der Masterstudiengänge Medienmanagement und Unternehmenskommunikation ist als Experte für kundenorientierte Strategien, CRM, Online-Marketing und Innovationsmanagement gefragter Referent und Chairman von Kongressen. Als Autor publiziert er zahlreiche Fachartikel, Bücher und Rezensionen.

Prof. Dr. Müller studierte Literaturwissenschaft, Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie an der Universität München und ist seit Herbst 2010 für Medienanalyse und Medienkonzeption als Professor an der Hochschule der Medien Stuttgart. Auf Basis narrativer Ansätze unterstützt er Unternehmen und Organisationen bei der Kommunikations- und Kulturentwicklung, bei Veränderungsprozessen und Markenführung. Außerdem ist er Leiter des Instituts für Angewandte Narrationsforschung (IANA) und publiziert auf den Gebieten Semiotik, Storytelling und Kommunikation.

Veröffentlichung: E-Book (PDF)
Erscheinungstermin: 15.02.2021
Auflagenart: Neuauflage
Umfang: 54 Seiten
ISBN: 978-3-949372-01-8

 

Online Marketing; Content Marketing; Video Marketing; Storytelling; Social Media; Public Relations;  Nonprofit; Gemeinnützige Organisationen